Home > Aktuelle News > Two-Color Label Printer bedrucken Etiketten gleichzeitig mit zwei Farben

Two-Color Label Printer bedrucken Etiketten gleichzeitig mit zwei Farben

Die Erstellung von Warnschildern und Gefahrenstoffetiketten nach GHS benötigt keine vorgedruckten Etiketten mehr!

Die Zweifarben-Etikettendrucker cab XC4 und cab XC6 verfügen über zwei hintereinander liegende Druckwerke. Damit drucken diese zuverlässigen Thermotransfer-Industriedrucker zweifarbige Etiketten in einem Arbeitsgang. Weil somit keine vorgedruckten Etiketten mehr benötigt werden, erhöht sich die Flexibilität und Geschwindigkeit des Druckprozesses.

Typische Anwendungsbeispiele:

  • Warnetiketten für das GHS-Kennzeichnungssystem
  • Gefahrenstoffetiketten zur Auszeichnung von Behältern und Gebinden mit chemischen Substanzen nach REACH

Sowohl beim cab XC4 (Druckbreite 105,6 mm bzw. 4 Zoll) als auch beim cab XC6 (Druckbreite 162,2 mm bzw. 6 Zoll) können grosse Etikettenrollen bis 300 mm Durchmesser verwendet werden. Mit Druckgeschwindigkeiten bis 125 mm/s wird so eine hohe Effizient beim Einsatz in Logistik, Produktion und Fertigungsprozessen erreicht.

Um den Anforderungen der spezifischen Anwendung gerecht zu werden, muss auf das passende Etikettenmaterial (aus Papier oder Kunststoff) geachtet und geeignete Farbbänder in den gewünschten Farben ausgewählt werden. Zum Beispiel sind diese Kombinationen von Transferfolien ideal geeignet und empfohlen:

Im Online Shop von mobit finden Sie die Zweifarbendrucker von cab, anwendungsangepasste Farbbänder, geeignete Farbbänder, Ersatzteile, Dienstleistungen und vieles mehr für Ihre Etikettendrucker.

Kontaktieren Sie mobit jetzt und lassen sich umfassend beraten!